Happy New Year

Neues Jahr neues Glück mit vielen tollen Blogs, die neue Aktionen ins Leben gerufen haben.

Sew Along-Fräulein An Januar Basicteil, Bluse La Maison Victor "Elsa", Rock burda style 05/2012 Modell 118

2017 ist zwar schon eine Woche alt aber es, ist glaube ich noch erlaubt euch allen ein wunderschönes neues Jahr zu wünschen. Ich bin ganz gemütlich in das neue Jahr gekommen mit meiner Familie an der Nordsee.

Natürlich hatte ich auch etwas Zeit das Internet nach neuen Challanges für 2017 zu durchforsten. Nachdem ich letztes Jahr begeistert an 12 letters of Handmadefashion teilgenommen habe, bleibe ich Selmin von Tweed&Greet treu. Sie hat nämlich ein kleines Update gemacht und es wurde 12 Colours of Handmadefashion daraus. Ich kann nur so viel verraten, dass es auf jeden Fall etwas Gestricktes zum Farbthema grün gibt. Mehr dazu aber am 27.1 hier auf dem Blog.

Katharina von Katastrophal und Lisa von Meinfeenstaub haben letztes Jahr DIYyourCloset ins Leben gerufen und daraus wurde für 2017 die Mitmachaktion Naehdirwas. Da freue ich mich schon total drauf. Das Januar Thema ist „Kraftwörter“ . Da stellen sie uns aber vor eine Herausforderung.
Jetzt aber zum Blog Fräulein An von Andrea. Sie hat ein Sew Along für 2017 gestartet. 12 Kleidungsstücke, in jedem Monat zu einem bestimmten Motto. Der Januar startet mit dem Basicteil.

Sew Along-Fräulein An Januar Basicteil
Mein Basicteil ist definitiv meine schöne Bluse. Die habe jetzt neu genäht. Also eine schwarze Bluse gehört einfach dazu. Egal ob zu einer Hose, Rock, zu jeder Farbe kann man sie kombinieren.

Sew Along-Fräulein An Januar Basicteil, Bluse La Maison Victor "Elsa", Rock burda style 05/2012 Modell 118
Das Schnittmuster habe ich aus der La Maison Victor 5/2016. Ich finde eine Bluse zu nähen eine große Herausforderung. Die Manschetten, der Kragen und dann die blöde Knopfleiste. Jetzt habe ich auch noch eine verdeckte gemacht, was einige Fragezeichen in meinem Kopf verursachte. Aus diesem Grund habe ich dieses Projekt auch im Nähkurs gemacht. Bis ich so eine Bluse allein nähen kann, muss ich glaube ich noch ein paar schneidern. Aber Übung macht den Meister. Ich gebe die Hoffnung nicht auf.


Die Passform finde ich sehr schön. Die Bluse ist nicht besonders tailliert und eher etwas weiter. Den Stoff habe ich mir aus meinem Urlaub in Vietnam mitgenommen. Eine leichte Viscose.

Das ist doch denke ich ein schöner Start in das neue Jahr. Ich bin mal gespannt, ob ich an den anderen Challanges auch teilnehmen kann. Aber ich möchte mich da auch nicht unter Druck setzen. Ich finde es sind tolle Aktionen dabei, die mir helfen, meine Kreativität anzuregen und schöne Sachen für mich zu machen.

Ich wünsche euch noch einen schönen Abend.

Bis bald

Eure Lisa

Bluse „Elsa“ von La Maison Victor Ausgabe 05/2016

Rock von burda style 05/2012 Nr.118

Keine Kommentare | Link zum Eintrag