Immer einen Besuch wert!
PC190082.jpg

Im Herzen von Aachen befindet sich der Laden Stoffe Tetik. Seit sechzehn Jahren besteht das Geschäft nun schon und wird von dem Ehepaar Tetik geführt. Schon in Schulzeiten hat Kader im Einzelhandel in dem Stoffgeschäft gearbeitet, das damals noch von einer anderen Dame geführt wurde. Ihr Mann hat ein Studium zum Textilmechaniker absolviert. Als die Vorbesitzerin in Rente ging, kam den Beiden die Idee den Laden zu eröffnen. Seit 2006 gibt es auch den Onlineshop.

Es gibt ein breites Angebot an Baumwollstoffen, Jersey, Sweatstoffen, Fleecestoffen und beschichteten Baumwollstoffen. Die Preise sind auch durchaus für den kleinen Geldbeutel. Baumwolle gibt es für 7-10 Euro, Tüll für 2 Euro oder Jersey für 10 Euro. Da kann man nicht meckern. Es gibt durchaus auch Restposten die noch günstiger zu kaufen sind. Der Schnäppchenjäger wird auf jeden Fall bei Stoffe Tetik fündig. Das Sortiment wird alle zwei Wochen auf den neusten Stand gebracht. Durch den Besuch von Messen ist Kader immer up to Date was neue Stoffe und Trends betrifft.

Kinder sind in diesem Geschäft herzlich Willkommen. Die Ferienkurse für Kids im Alter von 10-12 Jahren sind meist gut besucht. Eine Schneiderin aus Belgien gibt hier regelmäßig Nähkurse und für jeden Schwierigkeitsgrad werden Kurse angeboten. Ob man jetzt Anfänger oder Fortgeschritten ist, für jeden ist das Richtige dabei.

Natürlich habe ich mir auch etwas mitgenommen und habe mir süßen Jersey Stoff ausgesucht. Für die ganz Kleinen mache ich gerne Hose, Bodys oder Mützen aus bunten Jersey. Der Stoff wurde mir diesmal sogar von der Besitzerin des Ladens gesponsert. Vielen, lieben Dank noch einmal dafür!

Wer für einen Bummel in der Stadt ist, sollte sich auf jeden Fall bei Stoffe Tetik treiben lassen. Mir hat das Geschäft sehr gut gefallen und ich habe mich sehr wohl gefühlt.

Hier geht es zur Homepage.