Off- Shoulder- Bluse von Fashionmakery
 Off-Shoulder-Bluse Fashionmakery

Off-Shoulder-Bluse Fashionmakery

Ich habe die neuen Schnitte von Fashionmakery unter die Lupe genommen und mir eine Off- Shoulder- Bluse genäht. Der Sommer steht vor der Tür und wir sehnen uns nach luftiger und moderner Kleidung. Wie wäre es da mit einer schönen Bluse von Fashionmakery?

Wie, noch nie was von denen gehört? Das mag daran liegen, dass es das Unternehmen noch nicht so lange gibt. Sie entwickeln die Schnitte in einem Hamburger Atelier und orientieren sich immer an aktuellen Laufstegtrends.

 Off-Shoulder-Bluse Fashionmakery

Off-Shoulder-Bluse Fashionmakery

So z.B. auch die Bluse. Denn Off- Shoulder ist in diesem Jahr immer noch im Trend. Dazu noch XXL Ärmel, die den Look komplett machen, und ihr seid up to date. Aber wisst ihr was das Beste ist? Ihr könnt euch das Schnittmuster am 21. und 22.05.2017 kostenlos herunterladen mit dem Gutscheincoude OFFSHOULDER.

Hier gehts zum Schnitt

Ich habe den Schnitt für euch getestet und mir die Bluse in Größe 36 genäht. Da ich schon einmal ein paar Blusen genäht habe, fiel mir der Schnitt nicht ganz so schwer. Die Anleitung habe ich zuerst ignoriert und ohne genäht. Ich habe mich für einen reinen Baumwollstoff entschieden, der für den Sommer und für Blusen super geeignet ist. Wenn sie etwas weicher fallen soll, nehmt vielleicht Viscose oder Seide.

Off-Shoulder-Bluse Fashionmakery nähen
Off-Shoulder-Bluse Fashionmakery nähen

Das war auch das erste Mal, dass ich Streifen verwendet habe. Ich glaube ich habe auch direkt mal einen Fehler gemacht und die Passe im Fadenlauf zum Unterteil zugeschnitten, aber die Passe wird so geschnitten, dass die Streifen waagerecht laufen. Das ist mir aber erst aufgefallen als ich mir ein paar Streifenblusen im Geschäft angeschaut habe. So ist das manchmal, dass einem die Fehler erst hinterher auffallen. Geht es euch auch so????

Mir bricht die Knopfleiste oft das Genick, aber bei diesem Schnittmuster ist sie mir echt gut gelungen und ich bin sehr zufrieden. Ein bisschen kniffelig fand ich den Beleg. Wie ihr auf manchen Fotos vielleicht seht habe ich ihn falsch angenäht. Also ein Teil der Knopfleiste ist noch zu sehen. Das sollte aber nicht so sein. Als ich die Anleitung mir durchgelesen habe ist der Groschen gefallen, da waren die Bilder aber schon im Kasten. Ja ich weiß man sollte sich die Anleitung immer vor dem Nähen genau anschauen. Das ist wie mit einem Ikea Schrank, den man aufbauen will. 😂 Ich habe euch aber noch ein Bild gemacht wie der Beleg danach aussieht.

Off-Shoulder-Bluse Fashionmakery nähen
Off-Shoulder-Bluse Fashionmakery nähen

Verzichtet habe ich auf die Brusttasche und auf die Träger.

Also für echte Könner unter euch sollte die Bluse kein Problem sein. Für alle diejenigen, die noch nicht so fit sind im Blusen nähen gibt es eine bebilderte Schritt für Schritt Anleitung, die mir sehr geholfen hat, hinterher. 😂 Für ganz blutige Anfänger würde ich keinen Blusenschnitt empfehlen. Man braucht schon Näherfahrung dafür.

Off-Shoulder-Bluse Fashionmakery nähen
Off-Shoulder-Bluse Fashionmakery nähen

Die Off- Shoulder- Bluse ist ein Hingucker und für alle gemacht, die modetechnisch auf dem neusten Stand sein wollen und denen eine "normale" Bluse zu langweilig ist.

Off-Shoulder-Bluse Fashionmakery nähen
Off-Shoulder-Bluse Fashionmakery nähen

Ich bin total zufrieden mit meinem Exemplar und werde das Teil auf jeden Fall in diesem Sommer tragen. Am besten mit einer einfachen Jeans und Sneakers.

Ich wünsche euch ein tolles Wochenende. Viel Spaß bem Nachnähen.

Liebste Grüße

Lisa

Bluse: Schnittmuster von Fashionmakery 

Jeans und Sneaker von H&M

Brille von Bijou Brigitte 

Off-Shoulder-Bluse Fashionmakery nähen
Off-Shoulder-Bluse Fashionmakery nähen